A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Aquarium

Mikrokosmos der Emotionen - Welche GefĂŒhle bin ich zu zeigen oder mir anzusehen bereit?

Gilt als Symbol fĂŒr einen abgeschirmten, kĂŒnstlichen Lebensraum, in dem natĂŒrliche VerhĂ€ltnisse nur dargestellt werden. Da es sich bei dem Aquarium um etwas handelt, das kĂŒnstlich geschaffen wurde, steht es außerdem fĂŒr OberflĂ€chlichkeit und UnnatĂŒrlichkeit. Gewisse GefĂŒhle und Empfindungen im Nahbereich des TrĂ€umenden sind gespielt und unecht. Meist mahnt dieser Traum davor, auf Fassaden zu verzichten und sich vor falschen GefĂŒhlen zu hĂŒten. TrĂ€ume, in denen Aquarien eine Rolle spielen, drĂŒcken vielleicht auch das Verlangen nach "mehr Freiraum" (meist emotional) - oder nach einer spontanen, naturnahen Lebensform aus. Der TrĂ€umende fĂŒhlt sich "wie hinter Glas" abgeschirmt und möchte diesen Zustand verĂ€ndern.
Traditionell symbolisiert es GlĂŒck und Erfolg vor allem in Liebesdingen.

- sehen: Unannehmlichkeiten; man sollte nichts ĂŒbereilen, das wĂŒrde nur Schaden bringen; mit viel Geduld wird man sein Ziel erreichen;
- darin Fische und Reptilien sehen: GlĂŒck;
- selbst darin schwimmen: drohender Verlust.



Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
www.viversum.de