A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Grün

Wachstum; Klarheit; Heilung durch Wachstum - In welchem Bereich meines Lebens wachse ich?



Grün symbolisiert die Hoffnungen, Empfindungen und den Frühling. Die Farbe deutet darauf hin, daß Liebesglück, Wohlstand und Freude bevorstehen. Nur das giftige Grün hat ein negatives Vorzeichen - es gilt als Farbe des Teufels.



Die Farbe des Frühlings, der Hoffnung, der Empfindungen, steht für die Beziehung des Träumers zur Wirklichkeit, zum einfachen Leben, dem er mehr Beachtung schenken sollte, weil er der Realität nicht entfliehen kann. Wenn im Frühling alles ergrünt, bedeutet dies Wachstum und neues Leben. Im Traum hat das Grün meist eine positive Bedeutung, in einigen Fällen kann es auch als Symbol für Unreife stehen.



- Sinnbild des Wachstums der Pflanzen, der unberührten Natur, aber auch des Giftig-Grünen, also Wertlosen;

- als Farbe: bedeutet im allgemeinen Gutes;

- grüne Augen sehen: deutet auf treue Freunde hin;

- grünes Gesicht sehen: man wird einen Kranken pflegen müssen;

- grünes Wasser: gutes Fortkommen;

- grünes Kleid tragen: bringt Glück.



Siehe auch Farben Gras Teufel






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.