A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Traumdeutung Forellen

Der muntere Fisch im klaren Wasser eines Baches umschreibt die Lebensfreude des Träumers, seine springlebendige Art, mit der er seine Umwelt entzückt.

- hohes Alter, Gesundheit und Frohsinn; das Glück ist unterwegs; das Vermögen wird sich mehren;
- in klarem Wasser: es wird eine große Freude eintreffen; sehr stabile Gesundheit;
- im trüben Wasser: ist Ausdruck einer unglücklichen Liebe;
- gekochte Forellen: Festlichkeit in Aussicht;
- essen: man wird in guten Verhältnissen leben;
- eine verzehren: mit einer schlechten Nachricht rechnen müssen;
- mit der Hand oder dem Netz fangen: unerwarteter Geldsegen; verheißt Wohlstand;
- angeln: Freunde und Einkünfte sind einem sicher;
- springt sie zurück ins Wasser: das Vermögen ist nur von kurzer Dauer.

Siehe auch Bach Fisch Lachs


Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
www.viversum.de