A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Flöte

In Mythen und Märchen konnte ihr Klang Mensch und Götter verzaubern ("Die Zauberflöte") - sie gilt als Symbol für Harmonie Glück und Lebensfreude. Viele Musikinstrumente - insbesondere Blasinstrumente - verweisen auf extreme Gefühle, auf Verlockungen und Schmeicheleien.



Wegen ihrer Form gilt die Flöte als Symbol männlicher Potenz, aber sie kann auch den Schmerz verkörpern. Manchmal kommt in der Flöte auch ein sehr ausgeglichenes Wesen zum Ausdruck.

- Flöte warnt oft vor einer Täuschung oder zu starken Beeinflussung durch andere.

- Wer von fern eine Flöte spielen hört, hat Sehnsucht nach einem lieben Menschen.

- Bläst man sie selbst, soll das auf Probleme in einer Liebesbeziehung hinweisen.

- Gelegentlich zeigt sie als Phallussymbol sexuelle Bedürfnisse an.



- spielen sehen oder disharmonische hören: Schwierigkeiten; soll einen Unglücksfall andeuten; bringt Enttäuschungen; auch: schöne heitere Flötentöne hören: es kommt zu einem angenehmen Treffen mit entfernt lebenden Freunden und profitablen Unternehmungen;

- selbst spielen: sehr günstiges Omen;

- Spielt eine junge Frau Flöte, wird sie sich sehr verlieben, weil ihr Geliebter sich bestens benimmt.



Siehe auch Blasinstrumente Musikinstrumente






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.