A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Mythologie

Die Mythen der Antike sowie der Tierkreiszeichen haben bis heute überlebt, weil sie universell gültig sind und typisch Menschliches zeitlos darstellen – Liebe, Sinnesfreude, Gier und Zorn. Diese Themen werden in Sagen und Legenden bewahrt, die uns heute genauso ansprechen wie die Menschen vor mehreren tausend Jahren. Diese Mythen schlummern tief in unserem Unbewußten, genauso wie die Überreste alter Kulturen in der Erde, die auf ihre Entdeckung durch Archäologen warten. Mythologische Figuren sofort erkennen kann nur, wer sich mit ihnen schon einmal beschäftigt hat. Man erkennt sie jedoch an ihren typischen Merkmalen, und wenn wir die dazugehörigen Sagen näher betrachten, können wir daraus viel über sie – und über uns – lernen.



Siehe auch Götter






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.