A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Straferlass

- einen erhalten wollen f√ľr eine Tat, die man niemals begangen hat: man wird sich mit gutem Grund √ľber die
Angelegenheiten sorgen; doch schließlich wird sich herausstellen, daß sie zum eigenen Vorankommen beigetragen haben;
- bei einer Schuld: man wird in Bedrängnis kommen;
- gewährt bekommen: man wird nach einer Pechsträhne erfolgreich sein.

Siehe auch Begnadigung Freispruch


Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
www.viversum.de