A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Oel

Schlテシpfrigkeit; Glitschigkeit - Was mテカchte ich aus dem Zustand des Festgefahrenseins befreien? An welcher Stelle wテシnsche ich mir mehr Bewegungsfreiheit?



Es ist wichtig, um welche Art von テ僕 es sich in dem Traum handelt. Salatテカl symbolisiert hテ、ufig das entfernen von Reibungen oder ein Mittel, um verschiedene Substanzen zu verbinden. Massageテカl verweist auf Pflegen und Verwテカhnen. Maschinenテカl hebt die Fテ、higkeit des Trテ、umenden hervor, die Dinge am Laufen zu halten. テ僕 kann fテシr geistige Kraft und Energie stehen: Das brennende テ僕 weist nach alten Traumbテシchern auf Ruhe und Zufriedenheit hin. Trinkt man テ僕, deutet das Widerwillen gegen einen Menschen oder eine Angelegenheit an. Schテシttet man テ僕 aus, kann das auffordern, sich wieder zu beruhigen und zwischenmenschliche Reibereien zu vermeiden.



Wer im Traum テ僕 auf seine Wunden gieテ殳 oder es wohltuend auf der Haut spテシrt, kann im Wachleben friedlich seiner Arbeit nachgehen und alles, was vielleicht auf ihn einstテシrmte, vergessen: dabei ist der Blick in die Zukunft gerichtet, in die man gut geschmiert fahren kann. Brennt テ僕 mit heller Flamme, ist Freude in Sicht; ist die Flamme ruテ殃g, gibt es Verdruテ. Der Trテ、umende erkennt, daテ er in einer bestimmten Situation nur vorankommt, wenn er sie und die mit ihr befaテ殳en Personen "schmiert". Dabei muテ er sich darテシber im klaren sein, daテ Bestechung das falsche Mittel ist. Andere Wege sind denkbar. Die テ僕spur auf der Straテ歹, auf dem Wasser u.a.: Warnsignal, Umweltprobleme im Tatsテ、chlichen oder im symbolischen Sinne, Verunreinigung.



Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene steht テ僕 im Traum fテシr Weihe und Hingabe. Das テ僕 (テ僕ung) symbolisiert auch den Geist Gottes und die von ihm ausgehende geistige Kraft.



- man will Ruhe und Frieden, kann sich diese aber nicht selbst verschaffen;

- sehen: kテシndet fテシr die nテ、chste Zeit ein ruhiges Leben an; auch: Bei einem Geschテ、ft das man abschlieテ歹n will, gibt es einen Hacken. Deshalb テシberprテシfe man die Sache grテシndlich und ziehe einen Berater heran.

- groテ歹 Mengen: stehen fテシr テ彙erschテシsse bei angenehmen Unternehmungen;

- damit hantieren: man wird ein stテカrendes Hindernis beseitigen;

- trinken: jemand wird einem trotz groテ歹r Liebenswテシrdigkeit Widerwillen einflテカテ歹n; man erfreut sich bester Gesundheit;

- brennendes mit rauchlosen Flammen sehen: bedeutet ein wertvolles Geschenk oder sonstige Zuwendungen, durch die das Leben fテシr die nテ、chste Zeit in ruhige, friedliche und glテシckliche Bahnen gelenkt wird;

- brennendes mit starker Rauchentwicklung: Ruhe und Frieden werden durch ein besonderes Ereignis stark gestテカrt werden;

- kaufen: bedeutet einen Gewinn;

- verschテシtten: eine Zeit voller Unannehmlichkeiten ist zu テシberwinden;

- ausgieテ歹n: man versucht einem Gegner keine Angriffsflテ、che zu bieten, oder einen Gegner zum ausrutschen zu bringen;

- einテカlen: verkテシndet Ereignisse, bei denen man die treibende Kraft ist;

- etwas テカlen (schmieren): man sollte sich daran erinnern, daテ man mit Hテカflichkeit leichter durchs Leben kommt;

- sテシテ歹s テ僕: signalisiert, daテ man sich in einer schwierigen Situation alles andere als zuvorkommend behandeln lassen muテ;

- Trテ、umt ein Mann vom Geschテ、ft mit テ僕, bedeutet dies ein erfolgloses Liebesleben, da er ungewテカhnliche Zugestテ、ndnisse machen muテ.

- Trテ、umt eine Frau davon, mit テ僕 eingerieben zu werden, dann wird sie fテシr indiskrete Annテ、herungen offen sein.



Siehe auch Feuer Flamme Wunde






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.