A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Versteinerung (Holz)

Schl√ľsselworte: Erhaltung; Detail; Mannigfaltigkeit; Bote; Beharrlichkeit; Verstehen des Erdzyklus; Stabilit√§t; Verbindung; √úberbr√ľckung; Meeresschildkr√∂tenclan.



Beschreibung: Die Versteinerung ist im inneren Kreis des Medizinrads das Mineraltotem des mit der Erde verbundenen Schildkrötenclans. Die Versteinerung des Holzes setzt dann ein, wenn seine Struktur durch dramatische Veränderungen auf der Erde beeinflußt wird. Versteinerungen gibt es in vielen Farben. Sie gelten als Besonderheit, weil sie zugleich das Pflanzenreich und das Mineralreich ehren, da sie steingewordene Pflanzen sind.



Scheiben solcher Versteinerungen enthalten meist Bilder, von denen man glaubte, da√ü sie Botschaften aus der Zeit in sich tr√ľgen, in welcher der Stein noch aus Holz war.



Allgemeine Bedeutung: Erforschung deiner Beziehung zu Pflanzen- und Mineralwesen; altes Wissen erforschen.

Assoziation: Ein versteinertes Herz. Transzendente Bedeutung: Die Fähigkeit, dich sowohl mit dem Mineralien- als auch mit dem Pflanzenreich zu verbinden.



Siehe auch Verknöcherung






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.