A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Verlieren | Verlust

Verlieren (zum Beispiel Geld) hat im Traum gegenteilige Bedeutung, man wird also Erfolge und Gewinn erzielen.



Wenn man im Traum etwas verliert, sollte man auf den Gegenstand achten, der in Verlust gerät, und daraus weiteres deuten. Meist impliziert das Verlieren den Hinweis auf eine seelische Schwäche.



- etwas: Gewinn; man wird etwas finden oder entdecken; auch: Schwierigkeiten;

- Schuhe oder andere wichtige Kleidungsst√ľcke: sehr ung√ľnstig, die Schwierigkeiten sind auf eigene Handlungen zur√ľckzuf√ľhren; man hatte sich f√ľr zu schlau gehalten;

- Verliert eine Frau ihren Ehering, ist dies ein Anzeichen f√ľr h√§uslichen √Ąrger.



Siehe auch Spielkarten Spiele Weg






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.