A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Verbrennung | Verbrennen

Verbrennen k├╝ndigt oft an, da├č man sich durch voreiliges oder un├╝berlegtes Verhalten in einer Sache "die Finger verbrennt". Wenn ein Objekt verbrannt wird, deutet das an, da├č man eine Erfahrung verarbeiten soll, damit sie ihren Einflu├č verliert; dabei mu├č aber unbedingt der Symbolgehalt des verbrannten Objekts im Traum mit beachtet werden.



Was im Traum verbrannt wird (man beachte die entsprechenden Symbole), will man aus seinem bewu├čten Leben tilgen. Das Verbrennen, das sich zum lodernden Brand (siehe dort) ausweitet, ist freilich etwas, das zu einer v├Âlligen Umstellung unseres Lebens f├╝hren sollte. Verbrennt man sich nur wenig an einem K├Ârperteil, wird man darauf hingewiesen, man m├Âge sich im Wachleben nicht den Mund verbrennen, also lieber schweigen, als eventuell mit Worten anderen weh zu tun.



- andere verbrennen sehen: du sollst deine Mitmenschen nicht kurzerhand verurteilen;

- sich selbst: man wird durch Vorwitz einen Reinfall erleben; auch: ist ein Zeichen f├╝r eine wertvolle Freundschaft im Leben; Ein fr├╝herer Freund, den man aus den Augen verloren hatte, wird wieder in das Leben treten und eine gro├če Bedeutung f├╝r einem haben.

- verbrannt werden: man soll sich nicht auf eine Sache einlassen, an der man sich die Finger verbrennen wird;

gro├če Liebe ist in dir zu den Menschen.

- etwas: bringt Zank mit nachfolgender Trennung; es ist h├Âchste Zeit eine belastenden Sache gr├╝ndlich aufzur├Ąumen.



Siehe auch Blitz Brennen Feuer






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.