A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Uhr

Zeitplanung; Ma├č - Wieviel Zeit habe ich? Was geht zu Ende?



Das Symbol der Uhr veranschaulicht immer Verg├Ąnglichkeit, Unbest├Ąndigkeit und Weiterentwicklung. Tritt es im Traum besonders in Erscheinung, m├Âchte es den Tr├Ąumenden darauf aufmerksam machen, seine Zeit gut zu nutzen und sich ihm bietende Chancen zu ergreifen. Blickt dieser im Traum st├Ąndig auf die Uhr, f├╝rchtet er, seine Pflichten nicht sachgem├Ą├č erf├╝llen zu k├Ânnen und f├╝hlt sich von den an ihn gestellten Erwartungen ├╝berfordert.



H├Ârt man im Traum eine Uhr ticken, sollte man sich um eine konsequente Erf├╝llung seiner Pflichten bem├╝hen. Zerbricht sie im Traum, stehen verh├Ąngnisvolle Zeiten bevor. Die goldene Uhr kann vor T├Ąuschungen und Betrug warnen.



Wenn im Traum eine Uhr erscheint, wird der Tr├Ąumende darauf aufmerksam gemacht, da├č die Zeit vergeht. Vielleicht mu├č er sich st├Ąrker mit seiner Zeitplanung oder mit seinen Pflichten besch├Ąftigen; vielleicht sollte er auch erkennen, da├č es eine gewisse Dringlichkeit gibt bei dem, was er tut. Steht die Uhr, geht eine Lebensphase zu Ende. Oft ist sie im Traum die Lebensuhr und ├╝bersetzt die Angst, da├č das Leben zu schnell vergehen k├Ânnte: Man achte auf die Zeiger, welche Tageszeit sie anzeigen, um Genaueres zu erfahren. Ist es kurz vor zw├Âlf, k├╝ndigt das Unbewu├čte zum Beispiel an, da├č eine Angelegenheit, die vielleicht gerade ansteht, schleunigst erledigt werden mu├č. Es kann sich nat├╝rlich ebenso um Lebensabschnitte handeln, die von der Uhr im Traum angezeigt werden. In einem Traum von einer Uhr k├Ânnten die Uhrzeiger auf die Zahlen deuten, die f├╝r den Tr├Ąumenden wichtig sind.



Wenn im Traum ein Wecker klingelt, wird der Tr├Ąumende vor einer Gefahr gewarnt. Achten Sie darauf, ob die Uhr die richtige Zeit anzeigt oder vor- oder nachgeht (man hat oft im Traum daf├╝r ein Gef├╝hl). Stehengebliebene Uhren verweisen h├Ąufig darauf, da├č man eine Pause einlegen sollte.



- Armbanduhr: Die Armbanduhr verdeutlicht im Traum sozusagen die Zeit, die man mit sich herumtr├Ągt. Dieses Traumsymbol ist ein verbreitetes Symbol f├╝r den verinnerlichten Zeitdruck.



- Bahnhofsuhr: Das Traumsymbol Bahnhofsuhr deutet an, da├č man immer unterwegs ist und sich deswegen gehetzt f├╝hlt. Es kann auch darauf hindeuten, da├č es h├Âchste Zeit f├╝r eine notwendige Ver├Ąnderung ist.



- Digitaluhr: Die Digitaluhr ist die technische Uhr, die im Traum auf eine entfremdete Einstellung zur Zeit verweist. Man erlebt den Zeitablauf nicht mehr als ein Proze├č.



- Eieruhr: Die Eieruhr verweist im Traum auf kleine Zeitabschnitte hin. Dies mag ein Hinweis darauf sein, da├č man seine Zeit genauer, also in kleineren Abschnitten planen sollte.



- Kirchenuhr: Die Kirchenuhr ist die gro├če Uhr, die vom Kirchturm aus den ├ťberblick besitzt und das Leben der Bewohner beherrscht. Zugleich wird hiermit auf die Spiritualit├Ąt verwiesen und damit auf den inneren Rhythmus. Dieses Traumsymbol tritt stets dann auf, wenn auf die Diskrepanz zwischen von au├čen bestimmter Zeit und inneren Rhythmus verwiesen werden soll.



- Pendeluhr: Bei der Pendeluhr wird im Traum meistens auf den Ausschlag des Pendels verwiesen. Dieses Traumsymbol zeigt an, da├č es auf und ab geht.



- Sanduhr: Die Sanduhr verweist meistens im Traum auf die "gute, alte Zeit".



- Wanduhr: Die Wanduhr ist in ihrer Symbolik im Traum auf den Raum bezogen, in dem sie angebracht ist. Sie beherrscht die Zeit in diesem Raum, mit dem ein innerer Raum oder Bereich des Tr├Ąumers angesprochen ist.



- Wecker: Der Wecker oder die Weckuhr deutet als Traumsymbol fast immer daraufhin, da├č man endlich erwachen sollte. Das hei├čt, da├č man mit mehr Bewu├čtsein durch sein Leben gehen sollte. Das ist der Kampf gegen den schlaf in Sinne von Gurdjieff.



Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene symbolisiert eine Uhr die Erkenntnis von Alter und Zeit.



- Symbol f├╝r die Angst, da├č das Leben zu schnell verstreicht; gilt auch als Mahnung, die Zeit weise zu nutzen;

- schlagen h├Âren: man steht vor einer wichtigen Entscheidung im Leben;

- sehen: k├╝ndet das Herannahen einer entscheidenden Stunde an;

- eine stehengebliebene sehen: zeigt ein unerwartetes Ende eines Zustandes oder einer nahen Bekanntschaft an;

- kurz vor zw├Âlf: man wird jetzt vor eine wichtigen Entscheidung gestellt werden und sollte nicht z├Âgern;

- l├Ąuft der gro├če Zeiger viel zu schnell: man ist mit dem bisherigen Leben sehr unzufrieden;

- aufziehen: ein neuer Lebensabschnitt beginnt jetzt.



Siehe auch Zahlen Zeit und einzelne Tageszeiten






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.