A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Tulpen

Ein erotischer Frauentraum.



Sich öffnende BlĂŒten des ZwiebelgewĂ€chses umschreiben die Zuneigung, die wir im Wachleben fĂŒr einen bestimmten Menschen hegen; von daher kĂŒnden sie auch von der guten Form unseres Ehelebens, von Freundschaften, die sich noch weiter entfalten könnten. Sind die Tulpen verblĂŒht oder welken sie dahin, verwelken auch unsere schönsten GefĂŒhle.



- Ausdruck des Liebes- und Ehelebens;

- eine sehen: es werden sich in der nĂ€chsten Zeit wertvolle Beziehungen fĂŒr einem ergeben;

- viele sehen: warnt davor, einen Menschen nur nach seinem Äußeren zu beurteilen; warnen vor bösem Umgang;

- pflĂŒcken: verkĂŒndet die Verbindung mit einer geistlosen Person; fĂŒr einen Mann ist dies ein Hinweis, daß er eine schöne Frau erobern wird;

- schenken: man liebt einen hĂŒbschen, aber geistlosen Menschen;

- geschenkt bekommen: man wird von einem hĂŒbschen, aber geistlosen Menschen geliebt;

- eine welke: bringt zu spÀte Reue;

- Kurze Verlobung und heimliche Heirat wird das Los des MÀdchens sein, das von Tulpen trÀumt.



Siehe auch Blumen






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.