A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Türkis

Schlüsselworte: Heilend; verbindend; ausgleichend; Mond der großen Winde.

Beschreibung: Türkis ist im Medizinrad das Farbtotem der im Mond der großen Winde (19. Februar bis 20. März) Geborenen. Oft verfärbt sich der Himmel zu Türkis, besonders über Wüstengebieten oder bei Sonnenauf- beziehungsweise -Untergang. Türkis ist eine prächtige Mischung aus Blau und Grün, die allgemein heilend sowohl auf die Augen als auch auf die Seele wirkt. Es gibt ein Mineral in dieser Farbe, das sogar nach ihr heißt.



Allgemeine Bedeutung: Heilung durch eine neue Verbindung mit den Energien des Himmels; eine Erinnerung daran, den Blick öfter gegen den Himmel zu richten.



Assoziation: Siehe Türkis (Mineral). Transzendente Bedeutung: Deine Harmonie mit dem Schöpfungsreich, mit dem du gerade arbeitest.



Siehe auch Türkis (Mineral)






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.