A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Trompete

Eine Trompete steht im Traum meist fĂŒr eine Warnung oder ist als Aufforderung zum Handeln zu verstehen. Wenn sich der TrĂ€umende gerade in einer Konfliktsituation befindet, benötigt er vielleicht ein Warnsignal, das ihn zu richtigem Handeln aufruft.



Die Trompete war frĂŒher Königen und himmlischen Heerscharen vorbehalten. Sieht der TrĂ€umende in seinem Traum einen Engel in die Trompete blasen, dann wird er aufgefordert, seine Leistung noch zu steigern. Oder aber der TrĂ€umende wird gewarnt, daß er sich zuviel abverlangt. Gilt als die fordernde mĂ€nnliche Sexualkraft. Seltsamerweise ist ihr Klang im Traum oft nicht zu hören, was auf die Heimlichkeit in einer Liebesbeziehung

hinweisen könnte.



Spirituell:

Der klare Klang der Trompete verursacht feine Schwingungen, welche die Aufmerksamkeit des TrÀumenden wecken.



- blasen: bedeutet GlĂŒck; man bekommt seine WĂŒnsche erfĂŒllt; auch: man sollte mit den Äußerungen etwas vorsichtiger sein, sonst droht Ärger mit den Nachbarn;

- sehen: man entwickelt ungewöhnliche Neigungen;

- hören: du erhĂ€ltst eine lang erwartete Nachricht; lĂ€ĂŸt auch auf eine BeschĂ€ftigung hoffen; man wird zu jemandem gerufen werden;

- viele hören: es trifft bald eine gute Nachricht ein, oder man kann unerwartet einen fröhlichen Menschen wiedersehen.



Siehe auch Blasinstrumente






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.