A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Tresor

Ein Traum, in dem ein Safe oder eine Tresorkassette auftaucht, könnte die persönliche Sicherheit kommentieren: FĂŒhlt man sich im Wachleben sicher? Wenn man im Traum Wertsachen wegschloß und in einen Safe gelegt hat, dann kann das ein Gleichnis fĂŒr die Beziehung zum Lebenspartner oder zu den Kindern sein. Behandelt man diese vielleicht wie ein Besitz?



Ein Symbol fĂŒr erhöhtes SicherheitsbedĂŒrfnis- aber auch dafĂŒr, daß man selbst "wie ein Tresor" wirkt: Viel zu verschlossen und distanziert, jede innere Regung wird verborgen gehalten: "Wie es da drin aussieht, geht niemanden etwas an." Sie wirken auf andere Menschen etwa so locker und zugĂ€nglich wie ein Panzerschrank.



- sehen: bedeutet Sicherheit vor entmutigenden Angelegenheiten im GeschÀft und in der Liebe;

- versuchen, einen zu öffnen: man wird sich sorgen, weil die PlÀne nicht schnell genug ausreifen;

- ein leerer: prophezeit Schwierigkeiten.



Siehe auch Geld Geldkassette






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.