A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Spatz

Spatz warnt oft vor leeren Versprechungen oder vor Klatsch und Tratsch. Er kann aber auch das Bed√ľrfnis nach Geselligkeit anzeigen, vor allem bei mehreren Spatzen.



Die Sperlinge im Traum k√∂nnen als die Spatzen √ľbersetzt werden, die "es von allen D√§chern pfeifen", wodurch selbst das bestgeh√ľtete Geheimnis bald stadtbekannt ist. Wer Spatzen in einem Netz oder unter seinem Hut gefangenh√§lt, ist wohl im Wachleben manchmal ein wenig unh√∂flich (denn er hat ja "Spatzen unter der M√ľtze.



- viele sehen: man achtet zu sehr auf √ľble Klatscherein und vermag nicht mehr klar zu trennen; durch h√§√ülichen Klatsch wird viel √Ąrger und Streit ausgel√∂st;

- sehen: verhei√üt anh√§ngliche Freunde; man ist von Liebe und Luxus umgeben und hat ein offenes Ohr f√ľr jeden, der einem sein Leid klagt; die Gro√üz√ľgigkeit macht einem sehr beliebt;

- zwitschern h√∂ren: k√ľndet ein geselliges Zusammensein im Freundeskreis an;

- einen fangen: man ist ein sehr gen√ľgsamer Mensch;

- verletzte: prophezeien Traurigkeit.



Siehe auch Sperlinge Vögel






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.