A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Sommersprossen

Sommersprossen weisen meist auf ein falsches Selbstbild hin, das man durch eigene Fehler und Schwächen befleckt sieht. Zusätzlich steht die Angst dahinter, daß andere diese Flecken erkennen. Ein Gesicht voller Sommersprossen im Traum läßt uns bedenken, daß die äußere Erscheinung an uns oder anderen nicht das Wesentliche ist.



Die kleinen Hautflecken √ľbersetzt man am besten als neue Gesichtspunkte, Ansichten, die wir uns zu eigen machen sollten. Nur wer selbst Sommersprossen hat, der sollte dieses Traumbild als Warnung davor nehmen, den eigenen Minderwertigkeitskomplexen nachzugeben.



- man f√ľhlt sich irgendwie belastet und f√ľrchtet, da√ü die Umwelt einem Fehler, Laster oder Vergehen ansehen k√∂nnte;

- Hat eine Frau Sommersprossen in ihrem Gesicht, werden sich ungl√ľckliche Ereignisse einstellen. Sieht sie dieses im Spiegel, l√§uft sie Gefahr, ihren Liebhaber an eine andere zu verlieren.








Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.