A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Schlagen

Arbeit an kindlicher Wut - Welcher Teil von mir will erwachsen werden?



Wenn der Tr√§umende in seinem Traum einen anderen Menschen oder auf einen Gegenstand schl√§gt, stellt dies sein Bed√ľrfnis dar, durch Aggression und rohe Gewalt Einflu√ü zu erzwingen. Schlagen (Schl√§ge), die man im Traum erh√§lt, sind nach altindischer Deutung ein Zeichen daf√ľr, da√ü man gef√∂rdert und beg√ľnstigt wird.



Bekommen wir im Traum Schl√§ge, ist das h√§ufig der Nachschlag, den wir im Wachleben erwarten d√ľrfen, die Extrazuteilungen an (gesch√§ftlichem?) Erfolg. Teilen wir selbst Schl√§ge aus, umschreibt das den unbedingten Willen zum Durchsetzen der eigenen Meinung. Wenn der Tr√§umende k√∂rperlich verpr√ľgelt oder im Spiel geschlagen wird, zeigt dies auch, da√ü er sich einer gr√∂√üeren Gewalt unterwirft.



Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene symbolisiert Schlagen im Traum, besonders wenn jemand Schläge einstecken muß, Demut, Qual und Schmerz.



- Schläge bedeuten eine Verletzung;

- jemanden: sei darauf gefaßt, daß dir dasselbe widerfährt; Zeichen von Schwierigkeiten und Streit;

- einen Schlag bekommen: es droht eine Gehirnerkrankung; auch: ein Freund wird einem einen großen Dienst erweisen;

- sich dagegen verteidigen: es folgt geschäftlicher Erfolg;

- geschlagen werden: bringt Versöhnung und verspricht Wohltaten;

- von w√ľtenden Personen geschlagen werden: es droht Zwist in der Familie und Unstimmigkeiten;

- ein Kind schlagen: man nutzt jemanden aus; vielleicht neigt man dazu, ein Kind schlecht zu behandeln.



Siehe auch Pr√ľgel






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.