A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Schiessen

Zerstörung von Aspekten des Selbst - Was will ich loswerden?



Schie√üen symbolisiert oft einen inneren Konflikt, der durch widerstrebende Eigenschaften oder Ziele entsteht. H√∂rt man Sch√ľsse, kann das wichtige Erkenntnisse und Neuigkeiten ank√ľndigen, die aber oft mit Sorgen und Gefahren verbunden sind. Wenn man selbst schie√üt, fordert das auf, sich von Sorgen, Kummer und √Ąrger zu befreien, indem man sie offen zeigt.



Ein Ziel war anvisiert, dann entscheidet die Treffsicherheit, ob etwas (oder jemand) "abgeschossen" wird. Ein Traum, der sich mit dem menschlichen "Jagdinstinkt" und mit kalkuliert aggressivem Verhalten befaßt.





- ein Entschluß ist gefaßt oder eine Entscheidung getroffen; oft handelt es sich auch um eine anal-sexuelle Reaktion;

- h√∂ren einzelner Sch√ľsse: bedeutet das Eintreffen einer hocherfreulichen Nachricht;

- hören von heftigen Schießen: Unruhe oder turbulente Ereignisse;

- selbst schießen: man wird seinem Herzen endlich Luft machen können;

- andere schie√üen sehen oder h√∂ren: bedeutet bei Ehegatten und Liebenden Ungl√ľck durch gro√üen Egoismus;

- auch: dieser Traum weist darauf hin, daß durch Fahrlässigkeit Geschäfte unbefriedigt verlaufen und Vorhaben scheitern werden.



Siehe auch Knall Pistole Schuss und andere Waffen mit denen man schiessen kann






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.