A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Säbel

Ähnlich wie Degen, als schlagstärkere Waffe aber schärfer in der Auslegung. Wie alle Waffen steht er für die männliche Sexualität. Hier ist aber nicht das Eindringen beim Geschlechtsakt gemeint. Vor allem bei jungen Menschen symbolisiert er das Abenteuer, die Welt der erotischen Gefühle zu erforschen.



Typisches Anzeichen eines Aggressionsaktes, man möchte am liebsten "alles niedersäbeln"- wenn man könnte, wie man wollte. Nach S. Freud: Penissymbol- wie alle Waffen, die in einen Körper eindringen können.



- weist darauf hin, daß man nur durch Ausdauer zum Ziel gelangen wird; rät auch, sich seiner Haut zu wehren;

- sehen: kündet eine Anfeindung an;

- tragen: mahnt zur Vorsicht, da eine Gewalttätigkeit eines anderen droht;

- mit einem auf andere einschlagen: man wird in schwere Bedrängnis geraten;

- mit einem bedroht oder geschlagen werden: verkündet die Besiegung eines Widersachers.



Siehe auch Degen






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.