A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Rose

G├╝te; Ganzheit; Integration - Was f├╝gt sich in mir zusammen?



Nach C.G. Jung gilt die Rose immer als Symbol der Ganzheit, der h├Âheren geistigen Weltordnung. Die Rose im Traum ist von gro├čer symbolischer Bedeutung. Insbesondere repr├Ąsentiert sie Liebe und Bewunderung. Bei einem Strau├č sind Anzahl und Farbe wichtig. Zudem kann sie f├╝r Fruchtbarkeit und Jungfr├Ąulichkeit stehen. Rose symbolisiert allgemein ein reiches Gef├╝hlsleben, insbesondere auch den Wunsch nach einer "reinen" platonischen Liebe. Folgende Deutungen sind m├Âglich:



- Wei├če Rose steht f├╝r "unschuldige", oft sch├╝chterne Liebe.

- Gelbe Rose deutet auf Eifersucht hin.

- Rote Rose zeigt eine leidenschaftliche Liebe an.

- Schwarze Rosen deuten auf absterbende Gef├╝hle hin.

- Die Heckenrose verk├Ârpert eine gute Kameradschaft.

- Eine verwelkte Rose kann auf Entt├Ąuschungen oder Trennung hinweisen.

- Sticht man sich an einem Dorn, k├╝ndigt das oft Liebeskummer an.



Im Altertum galt die Rose als Symbol f├╝r wichtige Geheimnisse und als Gebot der Verschwiegenheit: Wenn eine Rose auf dem Tisch war (an dem gegessen und miteinander gesprochen wurde), galt es als verbindliche Verpflichtung zur absoluten Geheimhaltung alles Geh├Ârten und Gesehenen. In diesem Zusammenhang gilt die Rose auch als Symbol verborgener Weisheit (und des Geheimwissens). Z.B. trug der Orden der Rosenkreuzer ("Im

Namen der Rose als Ordenszeichen eine "Rose im Kreuz".



Die Rose ist von alters her ein Symbol der Liebe, Zuneigung und der Verehrung, insbesondere die rote Rose. Die G├Âttin der Liebe, Aphrodite, ist auf der Roseninsel Rhodos geboren worden. Die Rose ist ein Bild f├╝r die Gef├╝hlsseite der Weiblichkeit. Die weibliche Sexualit├Ąt ist damit nicht gemeint.



Im Traumbild der Rose kann sich der Wunsch des Tr├Ąumenden nach intensiven Gef├╝hlen in der Beziehung ausdr├╝cken. Kommen im Traum allerdings schwarze oder verwelkte Rosen vor, ist dies ein Hinweis auf Entt├Ąuschungen, vergehende Gef├╝hle oder auf die Trennung vom Partner. Die Gr├Â├če ihrer Bl├╝te l├Ą├čt besonderen Reichtum der Seele und ein weites Herz erkennen. Die N├Ąhe des Kreuzes, symbolisiert durch die Dornen, ist nicht zu ├╝bersehen.



Neben dem Gl├╝ck und der Begl├╝ckung liegen eben manchmal auch abgrundtiefes Leid und verg├Ąngliche Sch├Ânheit. Man achte ebenso auf die Farbe der Traumrose, aus der sich weitere Deutungshinweise ergeben. In der Psychologie ist die Rose ein Symbol f├╝r Perfektion. Sie birgt in sich das Geheimnis des Lebens und ist Anmut und Gl├╝ck.



Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene steht die Rose im Traum f├╝r Vollkommenheit und Leidenschaft, Leben und Tod, Zeit und Ewigkeit. Zudem verk├Ârpert sie das Zentrum des Lebens.



- wenn es sich nicht um einen Trosttraum handelt: Zeichen seelischen Reichtums, in gewisser Hinsicht der Vollkommenheit;

- sind das Symbol der Verschwiegenheit und der Liebe;

- eine bl├╝hen sehen: man ist verliebt;

- viele bl├╝hen sehen: ein freudiges Ereignis naht und der(die) Liebste wird treu ergeben sein;

- den Duft einatmen: bringt ungetr├╝bte Freude;

- wei├če Rosen bl├╝hen sehen: bedeuten Gl├╝ck; eine stille, reine Liebe hat einen erfa├čt; auch: man wird von einem Mensch heimlich geliebt der zu sch├╝chtern ist, einem diese Gef├╝hle zu gestehen;

- wei├če Rosen ohne Sonnenschein oder Tau: verhei├čen eine schwere, wenn nicht sogar t├Âdliche Krankheit;

- wei├če pfl├╝cken: bedeutet den sch├╝chternen Versuch, das Gl├╝ck zu fassen;

- rote bl├╝hen sehen: bringen Vergn├╝gen; man ist von einer hei├čen, leidenschaftlichen Liebe erf├╝llt, sowie eine gleich sch├Âne Gegenliebe;

- rote pfl├╝cken: man will sein Gl├╝ck im Sturm nehmen oder davon genommen werden;

- gelbe bl├╝hen sehen: gelten f├╝r Sehnsucht nach heimlichen K├╝ssen; eine Liebe ist von Eifersucht gest├Ârt;

- gelbe pfl├╝cken: Eifersuchtsszenen bringen Liebesleid;

- ohne Blatt: warnt vor Ehrlosigkeit;

- sich an deren Dornen stechen: Hindernisse sind zu ├╝berwinden, und eine gro├če Entt├Ąuschung in der Liebe tut weh;

- Rosen schenken: das Hoffen auf Liebe wird vergeblich sein;

- geschenkt erhalten: bedeutet Erf├╝llung der Liebesw├╝nsche;

- welke: bringen Entt├Ąuschung, Entfremdung, Trennung; bringen Liebesleid oder Abwesenheit der Liebsten;

- Heckenrosen sehen: bedeutet eine Kameradschaftsehe;

- einen Rosenstock mit Rosen: man wird einem Familienfest beiwohnen;

- einen Rosenstock mit aufgebl├╝hten Rosen sehen: geheime W├╝nsche gehen in Erf├╝llung;

- Tr├Ąumt eine junge Frau davon, Rosen zu pfl├╝cken, dann wird sie bald einen Heiratsantrag erhalten, das ihr sehr gef├Ąllt.

- Tr├Ąumen junge M├Ądchen von einem Kranz roter Rosen, steht eine Hochzeit bevor!

- Tr├Ąumt eine junge Frau von Rosen auf einer Anh├Âhe, die sie pfl├╝ckt und zu Str├Ąu├čen bindet, bedeutet dies, da├č sie das Angebot einer gesch├Ątzten Person sehr gl├╝cklich machen wird.



Siehe auch Blumen Bl├╝te Kranz und einzelne Farben






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.