A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Regen

Freisetzung von Emotionen; mal sanft und wohltuend, mal dramatisch und bedrohlich - Welche Gef├╝hle str├Âmen auf mich ein?



In seiner einfachsten Bedeutung steht Regen f├╝r Tr├Ąnen und das Loslassen von Gef├╝hlen. Der Tr├Ąumende war vielleicht deprimiert und hat im Alltag keine M├Âglichkeit, seinen Gef├╝hlen freien Lauf zu lassen. Je nach den Begleitumst├Ąnden deutet man ihn oft wie folgt:



- Regen sehen fordert auf, mehr Gef├╝hle zuzulassen.

- Vom Regen durchn├Ą├čt werden deutet auf Probleme durch Gef├╝hle hin; man l├Ą├čt sich zu sehr von Gef├╝hlen leiten.

- Nieselregen steht f├╝r Entspannung und innere Ausgeglichenheit.

- Wolkenbruch warnt vor Gef├╝hls├╝berschwang.

- ├ťberschwemmung durch Regen deutet darauf hin, da├č man sich von Gef├╝hlen hinrei├čen l├Ą├čt und dadurch zu Schaden kommt.



Er kommt auch im Traum vom Himmel herab und befruchtet die Erde. Das umschreibt, da├č wir im Wachleben die Fr├╝chte unserer (geistigen) Arbeit oder unserer Liebe ernten k├Ânnen, unsere Hoffnungen und W├╝nsche k├Ânnen in Erf├╝llung gehen. Peitscht uns der Regen st├╝rmisch ins Gesicht, werden wir uns auf manchen Streit, auf manche vergebliche Liebesm├╝h gefa├čt machen m├╝ssen. Versp├╝ren wir im Traum auf unserer Haut, da├č der Regen warm ist, k├Ânnen wir uns wohl auf einen "warmen Regen" freuen, auf eine Aufbesserung der Finanzen, zumal ja auch auf Regen immer Sonnenschein folgt. Aber leider kann man manchmal vom Regen in die Traufe kommen, also vom Leben entt├Ąuscht werden. Im Traum des Mannes entspricht der Regen dem ungestillten Bed├╝rfnis nach Totalentspannung. Im Traum einer Frau kann Regen f├╝r den Geschlechtsakt stehen. Zudem kann er eine allgemeinere Bedeutung haben und auf die Verwirklichung von M├Âglichkeiten auf Gruppenebene hindeuten. Alle Menschen sollten dazu in der Lage sein, die Fruchtbarkeit zu nutzen, die er mit sich bringt.



Spirituell:

Wegen seines "himmlischen" Ursprungs symbolisiert Regen im Traum g├Âttliche Segnung und Offenbarung.



- wie Himmel, Quelle und Wasser zu verstehen: immer sind Farbe und Zustand zu beachten; Erf├╝llung der W├╝nsche und Hoffnungen;

- heraufziehenden Regen h├Âren oder sehen und nicht na├č werden: erfolgreiche Pl├Ąne und schnelles erreichen der Ziele;

- sehen: es werden auch wieder bessere Zeiten kommen;

- warmer Regen f├Ąllt auf einem herab: ein Symbol f├╝r Fruchtbarkeit, Erfolg im Beruf und Gl├╝ck in der Liebe;

- kalter Regen: andere Menschen werden einem bald schlecht behandeln;

- milder Regen verhei├čt Handwerkern: Gewinn und Verdienst;

- Kaufleuten: Vorw├Ąrtskommen;

- K├╝nstlern: Auszeichnung;

- davon v├Âllig durchn├Ą├čt werden: bevorstehendes Gl├╝ck und Segen des Himmels; man wird das Gl├╝ck woanders finden als dort, wo man es sucht oder erwartet;

- in einem Regenschauer sein: das Studium der Weltsch├Âpfung und der wohldosierte Genu├č egoistischer Freuden wird einem ein herrliches Vergn├╝gen bereiten;

- Regenwasser sammeln: Gesundheit;

- bei Sonne sehen: bedeutet Gl├╝ck unter Tr├Ąnen;

- aus dunklen Wolken fallend: die Tragweite der Unternehmungen wird einem beunruhigen;

- Regen und Sturm mit Hagel und Finsternis: Gefahr, Unfall, Verlust; verhei├čt immer Ungl├╝ck;

- sich in einem Regenschauer bei klarem Wetter aufhalten: man wird Vergn├╝gungen mit jugendlichem Eifer genie├čen und ein Verm├Âgen machen;

- im Haus sitzen und durch das Fenster einen Platzregen sehen: man wird Gl├╝ck haben, und leidenschaftliche Liebe wird belohnt;

- das platschen der Regens auf dem Dach: verk├╝ndet Gl├╝ck und Freude zu Hause; man wird ein bescheidenes Verm├Âgen erlangen;

- ist das Haus bei Regen und klarem Wetter undicht, steht einem unerwartet ein verbotenes Vergn├╝gen bevor; ist das Wetter jedoch scheu├člich und tr├╝be, erwartet einem das Gegenteil und Entlarvung;

- bedauern, Pflichten nicht erf├╝llt zu haben, w├Ąhrend man dem Regen lauscht: man wird Vergn├╝gen suchen;

- stehen andere im Regen: man wird Freunden kein Vertrauen schenken;

- f├Ąllt der Regen auf das Vieh: bedeutet Entt├Ąuschung im Gesch├Ąftsleben und Unerfreuliches in gesellschaftlichen Dingen;

- Tr├Ąumt eine junge Frau davon, da├č ihre Kleidung na├č und dreckig wird, w├Ąhrend sie im Regen steht, dann wird sie sich mit jemandem taktlos am├╝sieren und den Argwohn von Freunden erregen, weil sie dummen Vergn├╝gen nachgeht.



Siehe auch Himmel Wolken






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.