A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Pudding

Kein Symbol- meistens ein gieriger Heißhungertraum in den "mageren Zeiten" einer einseitigen DiĂ€t. (Was ebenfalls fĂŒr Eis, Torten und andere "ungesunde GenĂŒsse" aus dem verbotenen Paradies der sĂŒĂŸen Dickmacher gilt.)



Die etwas wabbelige Masse, die wir im Traum zu uns nehmen, könnte das psychisch Weiche in uns umschreiben, das uns etwas labil erscheinen lĂ€ĂŸt.



- sehen: eventuelle Investitionen werden nur geringe ErtrÀge abwerfen;

- schlechten essen: man muß mit EnttĂ€uschungen rechnen;

- sĂŒĂŸen essen: kleine freudvolle Ereignisse erwarten einem;

- Junge Frauen die Pudding zubereiten, dĂŒrfen sich auf einen einfĂŒhlsamen Liebhaber freuen. Heiraten sie ihn jedoch, zeigt er sein wahres Gesicht ñ€“ das GlĂŒck wird schnell verschwinden.










Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.