A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Phallus

Der Phallus ist im Traum sowohl ein Symbol fĂŒr die sexuelle Potenz wie auch fĂŒr die göttliche Schaffenskraft. Auf jeden Fall ist er im Traum ein Bild fĂŒr Lebenskraft und Fruchtbarkeit. Bei den Indern Sinnbild der Fruchtbarkeit- ĂŒbersetzt auch der Fruchtbarkeit der Arbeit und der Gedanken. Bei den Naturvölkern Symbol der MĂ€nnlichkeit, bei Freud durch alle möglichen langen GegenstĂ€nden, "scharfe Waffen und starre Objekte wie BaumstĂ€mmen und Stöcke" im Traum dargestellt ("dagegen sind SchrĂ€nke, Schachteln, Wagen, Öfen und so weiter die Sinnbilder des Frauenleibes. Nach C. G. Jung ist der Phallus die Quelle des Lebens, der große Schöpfer und WundertĂ€ter, "als welcher er ĂŒberall Verehrung genoß". Nach babylonisch-assyrischer Meinung bedeutet es, keine Rivalen zu haben, wenn das Glied des Mannes im Traum lang wird; wenn dagegen jemand im Traum sein eigenes Glied ißt, werde einer seiner Söhne sterben.



Siehe auch Vagina






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.