A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Pfahl

PfĂ€hle in den Boden zu stecken bedeutet, daß der TrĂ€umende sein Hoheitsgebiet markiert. Pfahl symbolisiert meist auch, daß man ein Unternehmen auf einer sicheren Basis aufgebaut hat und deshalb erfolgreich sein wird.



Der Pfahl im Traum kann den Mittelpunkt einer Sache markieren und den TrÀumenden darauf aufmerksam machen, was wichtig ist.



Spirituell:

Auf der spirituellen Ebene ist der Pfahl im Traum ein Symbol fĂŒr Folter oder Feuertod fĂŒr ein spirituelles Ideal.



- einen sehen: bei einem Beginnen wird man UnterstĂŒtzung finden; auch: wenn man sich in einer bestimmten Sache mehr anpaßt, dann wird ein langgehegter Wunsch bald in ErfĂŒllung gehen;

- oder PfĂ€hle einrammen: verspricht ein erfolgreiches GeschĂ€ft; man wird den Grundstein zu einem gesicherten GlĂŒck legen;

- spitzen: Vorbereitungen zu einem nĂŒtzlichen GeschĂ€ft.








Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.