A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Messe (Kirche)

Messe (Gottesdienst) kann fĂŒr aufrichtige Frömmigkeit oder geistige FĂŒhrung stehen, nach der man sich sehnt. Messe (mit Waren) verspricht gĂŒnstige GeschĂ€ftsverbindungen.



Symbolsituation fĂŒr religiöse und spirituelle Ritualhandlungen, aus denen die Anwesenden geistige Kraft und neue Erkenntnis beziehen wollen. Auch eine Zufluchtssituation (und ein Ausnahmezustand), in die man "flĂŒchtet", um einem sorgenvollen Alltag fĂŒr eine Weile zu entkommen.



- eine kirchliche sehen oder beiwohnen: bedeutet, daß man sich im Leben nach den guten Werken seiner Vorfahren richten soll; der Alltag verlĂ€uft reibungslos und das Fortkommen im Beruf ist gesichert; manchmal bedeutet sie auch eine Versuchung;

- lesen hören: GlĂŒck in Unternehmungen.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.