A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Meißel

Die Bedeutung eines Meißels im Traum hängt davon ab, ob der Träumende im alltäglichen Leben Handwerker ist. In diesem Fall stellt der Meißel im Traum den Stolz des Träumenden auf seine Leistung und sein Fachwissen dar. Wenn der Träumende kein Handwerk ausübt, kann der Meißel im Traum eine Aufforderung dazu sein, in einer bestimmten Situation nicht vorsichtig und zögerlich zu reagieren, sondern kraftvoll zur Tat zu schreiten.



Der Drang nach Veränderung mag den Träumenden zu der Einsicht führen, daß er in einem Vorhaben, welches ihm am Herzen liegt, alte Barrieren durchbrechen muß.



Spirituell:

In der sakralen Architektur symbolisiert der Meißel das aktive männliche Prinzip.



- einem unterstellt sein: ist ein Zeichen für Inkompetenz, andere zu befehligen; man wird bessere Arbeit unter der Leitung einer willensstarken Person leisten;

- selbst sein und über andere befehlen: man wird sich im Urteil über die schönen Dinge im Leben auszeichnen, hohe Ämter bekleiden und wohlhabend sein.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.