A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Mehl

- harte Arbeit und ein bescheidenes aber glĂŒckliches Leben steht einem bevor;

- oder MehlsĂ€cke: zeigen große Festlichkeiten an und versprechen die schönsten Leckerbissen; verheißt genußreiche Stunden und frohe Feste;

- viel sehen: man wird finanziell eine erhebliche Aufbesserung erzielen;

- mahlen: man macht einem anderen bewußt oder unbewußt eine Freude;

- andere mahlen sehen: es wird eine freudige Überraschung geben;

- auf dem Kleid haben: man wird unter ĂŒbler Nachrede oder einer Verleumdung durch andere leiden;

- weißes: die ErnĂ€hrung wird gut sein;

- schwarzes: bedeutet Wohlbefinden;

- kaufen oder damit handeln: man lĂ€ĂŸt sich auf gefĂ€hrliche Spekulationen ein;

- MehlwĂŒrmer: man wird Ersparnisse machen;

- Junge Frauen, die von Mehl trĂ€umen, werden eine harmonische Ehe fĂŒhren. Annehmlichkeiten versĂŒĂŸen ihnen das Leben.



Siehe auch Brot Getreide Korn






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.