A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Juckreiz

Ein getr√§umter Juckreiz ist kein besonders gutes Zeichen f√ľr die eigene psychische und nervliche Verfassung. Ein typischer Traum von scheinbar "coolen" Leuten, die gerne S√§tze wie "So etwas kann mich nicht erreichen!" oder "Das juckt mich nicht!" sagen, aber die Anspannung der entsprechenden Situation nur vor anderen "wegstecken". Tats√§chlich ist man viel sensibler, und solche Vorf√§lle gehen einem so sehr "unter die Haut", da√ü sie zur nervlichen √úberreizung f√ľhren, die dann als heftiger Ausschlag bzw. als akuter Juckreiz getr√§umt werden. Was so realistisch empfunden werden kann, da√ü man sich blutig kratzt - und das nicht nur im Traum. (Bei h√§ufigen Juckreiztr√§umen wird ein Arztbesuch f√§llig!) Der Reiz kann aber auch von au√üen kommen, etwa von einer kitzelnden Bettfeder, doch der Traum nimmt ihn oft auf und √ľbersetzt ihn als seelische N√∂te, die gerade anstehen, als Angst vor einer Pr√ľfung oder als Eifersucht gegen√ľber einem l√§stigen Nebenbuhler. Wenn kein Reiz von au√üen gegeben ist, dann "juckt" es den Tr√§umer, vielleicht auch irgend etwas Bestimmtes zu tun.



- bedeutet, daß etwaige Angst grundlos sein wird.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.