A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Johannisbeeren

Johannisbeere deutet auf eine best├Ąndige gute Freundschaft oder Liebesbeziehung hin, die man bereits hat oder nach der man sucht. Der Saft der Beeren kann aber auch Langeweile symbolisieren, weil eine Beziehung in Routine des Alltags erstarrt und erkaltet ist. Im Allgemeinen ein s├╝├č-saures Symbol f├╝r ein gl├╝ckliches Leben.



- am Busch sehen: man wird mit offenherzigen Menschen zu tun haben;

- Zweige davon abbrechen: man wird sich eine treue Freundschaft erwerben;

- in der Erntezeit haben: bedeutet Best├Ąndigkeit und Zufriedenheit;

- au├čerhalb der Jahreszeit haben: bedeutet Untreue;

- Saft davon trinken: man sucht Abwechslung;

- rote: Festigkeit und Best├Ąndigkeit des Charakters; Best├Ąndigkeit der jetzigen sozialen und famili├Ąren Situation;

- wei├če: Friede und reichlicher Verdienst; Gl├╝ck in einer Liebesangelegenheit; Genugtuung;

- schwarze: Treulosigkeit des Partners und Liebeskummer;

- einkochen: treue Liebe und viel Gl├╝ck.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.