A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Inflation

Träume von Pleiten und Wirtschaftkrisen sind nur selten auf materielle (und berechtigte) Ängste bezogen. Viel häufiger deuten sie an, daß die Nerven "blank" liegen und das Konto der eigenen Kraftreserven leer ist. Ihre Gesamtverfassung dürfte in die "rote Zahlen" gesunken sein, man hat sich physisch oder psychisch verausgabt. Inflation tritt häufig bei Menschen auf, die sich in einer tiefen seelischen Krise befinden, in der alle früheren Werte fraglich geworden sind, die sich leer und ausgebrannt fühlen. Zugleich verspricht das Symbol aber auch, daß man durch eine Veränderung des Lebens wieder neue Werte und Ziele finden wird, wenn man die Krise annimmt und verarbeitet.



- erleben: völliger Verlust des Vermögens und Bankrott;

- von einer kommenden hören: das Leben gerät in eine Krise; Wertvorstellungen müssen radikal verändert werden;

- davon während eines Prozesses träumen: man wird diesen Prozeß verlieren.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.