A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Gletscher

Gletscher umfa√üt meist den Bereich der eigenen Gef√ľhle; √§hnlich wie Eis kann er signalisieren, da√ü man Gef√ľhlen mehr Bedeutung beimessen mu√ü, um psychisch nicht zu verarmen. Zuweilen verspricht es aber auch Erfolg durch m√ľhsame Arbeit, wenn man √ľber einen Gletscher geht.



Die Traumlandschaft vom ewigen Eis hat etwas Bedrohliches an sich, weist sie doch auf das Einfrieren aller Gef√ľhle hin, auf die zu Eis erstarrte Beziehung.

- Wer den Gletscher √ľberwindet, f√ľr den bricht im Wachleben eine Zeit der Liebe und Zuneigung an.

- St√ľrzt der Tr√§umende in eine Gletscherspalte, ist dieses ein Hinweis darauf, da√ü er Gefahr l√§uft geistig und emotional zu erstarren.



- sehen: R√ľckgang der Gesch√§fte;

- eine Frau dabei sehen: k√ľndet das Ende einer Liebschaft an;

- mit der eigenen Frau oder Freundin auf einem stehen: deutet auf baldige Scheidung hin;

- am Fuße eines solchen stehen: man befindet sich in einer sehr unsicheren Lage;

- allein auf einem stehen: √úberwindung von vielen Schwierigkeiten.



Siehe auch Eis Frieren Gefrorenes Gletscherspalte Schnee






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.