A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Gebetbuch

Gebetbuch (Bibel) bedeutet oft, daß man aus sich selbst Trost und Hilfe finden wird, die man in einer schwierigen Situation benötigt. Wirft man das Gebetbuch weg oder verliert es, wird man durch eigene Schuld in Not geraten.



- besitzen: stilles Gl√ľck;

- sehen und darin lesen: gute Hoffnungen; bringt Trost im Leid;

- geschenkt erhalten: man wird mit guten Menschen zu tun haben;

- verlieren: man wird einen treuen Freund verlieren;

- wegwerfen: man wird durch eigene Schuld in Not geraten.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.