A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Fett

Schutz; Sensibilit├Ąt; Sicherheit - Welche ├ängste bin ich aufzugeben bereit?



Meist ein Ekeltraum. Fett im Traum kann dem Tr├Ąumenden bewu├čt machen, da├č er vielleicht in einer Situation nicht so vorsichtig war, wie er es h├Ątte sein sollen. Er hat Bedingungen geschaffen, die ihm nicht zum Vorteil gereichen und sich als "schl├╝pfrig" oder unbequem erweisen k├Ânnten. Oder man f├╝hlt sich von den Sorgen um einen gro├čen Besitz ("fettes Grundst├╝ck") und dessen Erhaltung ├╝berfordert. Der Tr├Ąumende sollte eine Situation besser beurteilen, bevor er sich einem Risiko aussetzt. Nach alten Traumb├╝chern symbolisiert Fett oft beh├Ąbigen Wohlstand und Sinnesfreuden. Der Tr├Ąumende macht sich das Leben zu leicht. Wenn es h├Ąufiger auftaucht, kann das als Hinweis darauf verstanden werden, da├č man materiellen Werten und Gen├╝ssen zu viel Bedeutung beimi├čt, zu oberfl├Ąchlich und vielleicht zu ungesund lebt.



- zeigt einen gewissen ├ťberflu├č an, der einmal die Sorgen ausl├Âscht, aber auch Ursache von Krankheiten sein kann; Vorsicht!

- genie├čen, essen: Erkrankung droht;

- sehen: Wohlstand;

- zubereiten: bedeutet einen Verlust;

- Fettflecken an den Kleidern haben: bedeutet reiche Heirat;

- sein: deutet auf einen sanften, nat├╝rlichen Tod; auch: Minderwertigkeitsgef├╝hle, man glaubt auf andere Menschen absto├čend zu wirken.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.