A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Erstkommunion

Die Erstkommunion im Traum stellt eine spirituelle Einweihung dar. Man wird damit in das geistige Leben eingeführt. Meiner Beobachtung nach verweist dieses Traumsymbol häufig darauf, seiner inneren Wahrheit zu folgen. Zugleich geht es um eine Erinnerung an Jugendträume. Wurde jedoch die religiöse Erziehung als Druck und Belastung von dem Träumenden empfunden, dann deutet das Traumsymbol Erstkommunion auf Verlogenheit, gesellschaftlichen Zwang und tote Konventionen hin.



- verheiĂźt: glĂĽckliche Liebe, Freude, GlĂĽckseligkeit;

- einer beiwohnen: verspricht die ErfĂĽllung eines innigen Herzenswunsches.



Siehe auch Firmung Konfirmation






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.