A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Elfenbein

Ein Elfenbeinturm symbolisiert die Tatsache, daß eine Frau nicht leicht zugänglich ist, wenn sie nicht deutlich erkennbar dazu auffordert. Der Elfenbeinturm im Traum ist ein Symbol für Selbstbezogenheit und Unnahbarkeit. Die Stoßzähne des Elefanten (siehe dort) werden im allgemeinen sexuell gedeutet, wobei sie auf die männliche Aggressivität hinweisen. Das Hantieren mit Elfenbein kann als Hinweis darauf gelten, daß der Träumer sich nach einer anderen Tätigkeit umsehen sollte.



- wertvolles Produkt eines Tieres, das auf das Innere hindeutet; auch: günstiges Zeichen für Glück; deine Freunde und alle, die dich lieben, werden an dir hängen; gute Gesundheit und Glück; Wohlstand, Behaglichkeit; steht auch für Reichtum, der sehr leicht und ohne viel Arbeit erworben werden kann;

- sehen: man wendet sich dem Journalismus zu und wird eine scharfe Feder fĂĽhren;

- finden: gilt als ein Geschenk aus lieber Hand;

- zerbrechen: Verlust an Zähnen;

- einen daraus geschnitzten Gegenstand sehen: man wird in einer besseren Gesellschaft gut aufgenommen werden;

- groĂźe StĂĽcke aus Elfenbein, die getragen werden: bedeuten finanziellen Erfolg und getrĂĽbte Freuden;

- einen solchen geschenkt bekommen: jemand denkt mit lieben und freundlichen Empfindungen an einen.



Siehe auch Elefant






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.