A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Dynamit

Explosive Kraft; plötzliche Veränderung - Was ist kurz davor, in die Luft zu fliegen?



Dynamit kann √§hnlich wie die Bombe davor warnen, sich r√ľcksichtslos durchzusetzen. M√∂glich ist aber auch, da√ü man durch neue Pl√§ne den bisherigen Lebensrahmen sprengen wird oder man hat etwas in der Hand, das den Rahmen des √úblichen sprengen k√∂nnte. Da es zur Explosion kommen kann, sollten wir lieber die Finger davon lassen. Vielleicht kommt auch "Sprengstoff" im Unbewu√üten darin zum Vorschein, etwa verdr√§ngte Gef√ľhle, die sich pl√∂tzlich entladen und viel zerst√∂ren k√∂nnen.



- neue Pläne, Lebensprojekte und plötzliche Hoffnungen sollen alle Hindernisse sprengen;

- nur sehen: neue Pl√§ne und Ziele werden alte Hindernisse sprengen, wenn man jede R√ľcksichtslosigkeit vermeidet;

- auf Dynamit sitzen: Vorahnung einer Gefahr; man sollte jetzt besonders vorsichtig sein;

- besitzen: man hat falsche Freunde oder verschenkt zuviel Vertrauen, was leicht √ľble Folgen haben kann;

- sehen, wie es gelegt wird: man soll sich nicht in die Angelegenheiten anderer einmischen, sonst droht Unheil;

- explodieren sehen: man wird sehr geachtet werden;

- davor Angst haben: insgeheim arbeitet ein Feind gegen einen und wenn man nicht auf sein Verhalten achtet, wird er sich zu einem ung√ľnstigen Zeitpunkt zu erkennen geben.



Siehe auch Bombe Explosion






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.