A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Blumenstrauss

Der Blumenstrauß im Traum zeigt an, daß der TrĂ€umende ĂŒber viele Talente verfĂŒgt. ErhĂ€lt der TrĂ€umende in seinem Traum einen Blumenstrauß, dann zeigt dies, daß er seine eigenen FĂ€higkeiten erkennt, aber auch erwartet, daß andere sie honorieren. Schenkt der TrĂ€umende einem anderen Menschen einen Blumenstrauß, so weißt dies darauf hin, daß er dessen gute Eigenschaften sieht. Wenn man im Traum jemandem einen Blumenstrauß schickt, ĂŒberreicht oder selbst einen bekommt, sollte man auch feststellen, wer die andere Person im Traum war ñ€“ jemand, den man achtet, liebt oder bemitleidet; oder von dem man wĂŒnscht; daß er einem liebt oder schĂ€tzt; oder jemand, der mehr fĂŒr einem ĂŒbrig hat, als man im wachen Zustand glaubt.



- Blumenstrauß verspricht eine bestĂ€ndige Liebesbeziehung oder Freundschaft;

- wunderschöner und farbenfroher: Erbschaft von einem reichen und unbekannten Verwandten, sowie lustige Treffen mit jungen Leuten;

- verwelkter: bedeutet Krankheit und Tod;

- binden: LiebesglĂŒck.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.