A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Baby

Kindliches Selbst; Wiedergeburt; Vertrauen - Was wird in mir geboren oder wiedergeboren? Worauf vertraue ich?



Viele werden MĂŒtter und Frauen mit Kinderwunsch haben lebhafte TrĂ€ume von Schwangerschaft, Geburt und von Neugeborenen. Diese TrĂ€ume können einfach das Echo auf das werdende Leben sein, manchmal mĂŒssen aber auch symbolische Interpretationen in Betracht gezogen werden. TrĂ€ume von Babys oder Geburt stehen oft fĂŒr Begriffe wie Wachsen, Pflege und Neubeginn. Der TrĂ€umende sollte seinem Traumbaby zuhören und feststellen,

ob es ihn selbst reprĂ€sentiert oder jemand anderen. Wenn das Baby den TrĂ€umenden darstellt, kann das seine Verletzlichkeit andeuten oder den Wunsch, umsorgt zu werden. Ein Baby kann auch das ursprĂŒngliche, unschuldige Selbst "das Kind im Innern" des TrĂ€umenden symbolisieren und seinen Wunsch, in einen solchen Zustand (Kindheit) zurĂŒckzukehren. Dann symbolisiert es die Kindlichkeit und Unreife des TrĂ€umenden. Bestimmte WesenszĂŒge der trĂ€umenden Person sind noch nicht oder erst ungenĂŒgend entwickelt und mĂŒssen also gehegt und gepflegt werden. TrĂ€ume von Babys deuten oft im positiven KreativitĂ€t und Hoffnung an. Sie können eine Idee oder ein Projekt symbolisieren, das bald die Aufmerksamkeit beanspruchen wird. Es ist sozusagen das "Geisteskind". BabytrĂ€ume stehen auch fĂŒr den Versuch, sich mit dem kreativen Teil der Persönlichkeit in Verbindung zu setzen. Negative Bedeutungen ergeben sich daraus, wenn das Baby hungrig, unzufrieden oder benachteiligt aussieht, dann hat ein Teil von der Persönlichkeit vielleicht das BedĂŒrfnis nach physischer oder geistiger Nahrung.



- Baby ist das Symbol der unbewußten Sehnsucht nach sorgenloser Kindheit, Geborgenheit und etwas Neuem.

- Wer ein Baby trĂ€gt, hat noch eine ganze Weile sein PĂ€ckchen zu tragen und erreicht seine Ziele erst nach vielen MĂŒhen.

- Ein Baby zu wiegen ist mit Kraft verbunden. Solche TrĂ€ume können darauf deuten, daß man ĂŒber neue Verantwortung im Beruf oder in der Familie nachdenkt oder den Wunsch hat, sich zu verbessern.

- Ein Baby stillen: Man sollte seine Pflicht erfĂŒllen auch wenn es schwer fĂ€llt.

- Ein attraktives Baby bedeutet voraussichtlich Hilfe von Freunden.

- Wer schöne Babys sieht, kann schöne Freundschaften schließen.

- Viele Babys sagen die Ankunft großen GlĂŒcks vorher.

- HĂ€ĂŸliche Babys deuten auf kleine Unebenheiten im eigenen Charakter hin.

- Ein Traum, in dem das eigene Baby schreit, sagt gute Neuigkeiten voraus.

- Ein Traum, in dem ein fremdes Baby schreit, kann davor warnen, sich anderer Leute Probleme anzunehmen, da es vielleicht an der Zeit ist, einmal um sich selbst zu kĂŒmmern.

- Ein krabbelndes Baby weist auf die ersten Schritte in einer neuen Beziehung oder im Beruf hin.

- Ein laufendes Baby bedeutet plötzliche UnabhÀngigkeit.

- Wenn das Baby krank wirkt, kann dies auf eine Angelegenheit im Berufs- oder Privatleben deuten.

- Ein totes Baby lĂ€ĂŸt manchmal auf ein schlechtes Erinnerungsvermögen schließen.



- besonders schönes und sauberes: verheißt Liebe und Freundschaft;

- allgemein sehen: UnglĂŒck und Kummer;

- ein schlafendes: die Zukunft entwickelt sich bestens;

- eins fĂŒttern: es stehen noch manche MĂŒhen bevor, bis man die Anerkennung der Umwelt erntet;

- schreien hören: schlechte Gesundheit und EnttÀuschungen stehen bevor;

- ein krankes schreit: die GeschĂ€fte sind im Moment rĂŒcklĂ€ufig;

- totes: man wird bald von einem Todesfall hören;

- selbst eines zur Welt bringen: etwas Neues, eine neue Lebensrichtung oder Idee, wird in einem geboren;

- eine Frau stillt eines an ihrer Brust: entweder sie wĂŒnscht sich sehnlichst ein eigenes Kind, oder sie möchte einem anderen helfen, es betreuen und umsorgen;

- Wenn eine Frau Ihr eigenes Baby stillt, wird Sie von demjenigen hintergangen, dem Sie am meisten vertrauten.

- Ihr fiebergeschĂŒtteltes Baby auf den Arm nehmen: psychische Qualen stehen bevor.



Siehe auch Geburt Menschen Puppen Windeln






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.