A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Asket

Auf der psychologischen Ebene sucht der TrĂ€umende möglicherweise nach Reinheit bei sich selbst oder bei anderen. Oder aber er fĂŒrchtet sich vor der Reinheit, die bereits in seinem Inneren wohnt, und muß mit ihr ins reine kommen. Vielleicht ist der TrĂ€umende im Konflikt mit seinen natĂŒrlichen Trieben. Asket kann fĂŒr die Weisheit des Unbewußten stehen, auf die man mehr hören sollte. Trifft man im Traum auf einen asketischen oder heiligen

Mann, so begegnet man in ihm seinem eigenen höheren Selbst, jenem Persönlichkeitsaspekt, der ununterbrochen nach der Einswerdung mit dem Göttlichen strebt. Vielleicht steht der Asket im Traum auch fĂŒr die Suche nach Einfachheit und die Aufforderung, sich durch Askese seelisch-geistig zu entwickeln. Vielleicht vermeidet er SexualitĂ€t oder andere Kontakte, weil er Angst hat oder das BedĂŒrfnis nach BeschrĂ€nkung verspĂŒrt. Manchmal warnt er auch (Ă€hnlich wie Abstinenzler) davor, die eigenen BedĂŒrfnisse zu stark durch strenge Moralvorstellungen und Regeln einzuengen.



- Sie entwickeln eigenbrötlerische Ideen, die Fremde faszinieren, Freunde jedoch abschrecken.



Siehe auch Abstinenzler Einsiedler






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.