A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Animus | Anima

Ein solcher Traum stellt den Versuch dar, die Psyche ins Gleichgewicht zu bringen, indem sich der Tr√§umende objektiv betrachtet. Nur wenn er versteht, da√ü er in sich auch die Eigenschaften des anderen Geschlechts birgt, kann er dadurch "ganz" werden, indem er den Eigenschaften dieses Geschlechts Bedeutung und Wertsch√§tzung verleiht. Ein Mann bem√ľht sich vielleicht, seiner empfindsamen Seite n√§herzukommen, w√§hrend eine Frau sich um die Erschlie√üung ihrer rationalen Seite bem√ľht.


Spirituell:

Die polarisierende Art, mit welcher der Träumende seine Geschlechtszugehörigkeit zum Ausdruck bringt, ist gleichwohl ein sehr wertvoller Teil seiner
Persönlichkeit.






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.