A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z




Traumdeutung Aas

Aas wird oft mit Leiche gleichgesetzt. Erscheint im Traum das Symbol des Aases, so bedeutet das, daß ein Problem zu lösen ist; dazu müssen unangenehme Entscheidungen getroffen werden. Es kann sich um eine Trennung von Dingen, einen nicht sehr erfolgreichen Lebensabschnitt den man hinter sich gebracht, einen Plan oder eine Aufgabe die man erledigt oder aufgegeben, einen Abschied von Personen, oder darum, daß eine Beziehung gelöst werden muß, handeln. Die Einstellung zu diesem Symbol gibt näheren Aufschluß: Je widerlicher man den Anblick des Kadavers empfindet,desto unangenehmer wird auch die zu fällende Entscheidung sein. Wenn wir ein bestimmtes Tier tot vor uns liegen sehen, sollte die Bedeutung des Tieres als Symbol festgestellt werden, um Genaueres zu erfahren.



- Aas von Säugetieren: langes Leben; angenehme Zeiten;

- von einem anderen Tier sehen: endgültige Aufgabe einer Sache;

- Aas von Vögeln: Erfüllung eines Wunsches;

- auf einer Wiese liegen sehen: gute Gesundheit und langes Leben;

- einen üblen Geruch verbreitend: deine Hoffnungen werden sich nicht erfüllen;

auch: kann Verlust, Abneigung, Ekel oder Trauer für die nahe Zeit ankündigen;

- anfassen: Schaden oder Krankheit.



Siehe auch Abfall (Müll) Geier Leiche






Das Lexikon von Traumdeutung-Traumsymbole.de umfaßt über 9000 Erklärungen und Deutungen zu Begriffen des alltäglichen Lebens. Die Begriffserklärungen sind dazu gedacht, einen ersten Anhaltspunkt über die mögliche Bedeutung eines Traumes zu bekommen, und können eine professionelle Traumdeutung nicht ersetzen.
Traumdeutung und Lebensberatung am Telefon und im Chat.